Retour à la page d'accueil de Le Médiateur

Energiebeihilfen

Es handelt sich um Prämien zur rationellen Energienutzung, die Soltherm-Prämie und die Beihilfe für Personen mit unsicherem Einkommen (MEBAR).

 

Diese Prämien werden von der DGO 4 (Abteilung Energie) oder in gewissen Fällen von den Netzbetreibern (Prämie für die Installation eines gasbefeuerten Heizkessels/Warmwasserbereiters) verwaltet.

 

Weiterlesen

 

Ecopack

Zinsfreies Darlehen, das von der Société wallonne du Crédit social (Wallonischen Gesellschaft für Sozialkredit) oder vom Fonds du Logement des Familles nombreuses (Wohnungsfonds für kinderreiche Familien) angeboten wird.

 

Weiterlesen

 

Erteilung von grünen Zertifikaten

Die Wallonische Energiebehörde (CWaPE) erteilt diese Zertifikate im Rahmen der Installation von photovoltaischen Modulen, einer Windturbine oder einer Mikro-KWK-Anlage.

 

Weiterlesen

 

Achtung: Der Ombudsmann der Wallonie und der Föderation Wallonie-Brüssel (FWB) ist nicht zuständig für die Prüfung von Beschwerden, die sich beziehen auf:

 

- Strom- oder Gasanschlüsse, die Anwendung des Sozialtarifs und Budgetzähler.

Zuständig ist die CWaPE - Service régional de médiation pour l’Energie (Regionaler Ombudsdienst für Energie)

Route de Louvain-La-Neuve, 4-Bte 12

5001 NAMUR

E-Mail: srm@cwape.be

 

- Rechnungsprobleme mit einem Energieversorger

 

Zuständig ist der Service de Médiation de l'Energie (Ombudsdienst für Energie)

Rue Royale 47

1000 Bruxelles.

Tel. 02/211.10.60,

E-Mail: plainte@mediateurenergie.be